Currently browsing tag

russische Armee

Die Enten vom Russenfriedhof

Auf den Spuren der Sowjetarmee Vorwort Die Sowjetarmee [1] hatte nach dem 2. Weltkrieg keinen guten Stand bei der deutschen Bevölkerung. Zum …

Heimatkunde

Die Bunkerratten begaben sich in den Fläming, um weitere Spuren der Geschichte zu finden. Und was kann besser passen als das Datum …

Krankenhaus Neues Lager

Der Goldene Oktober 2015 lockte uns in Richtung Jüterbog. Dort suchten wir nach dem ehemaligen Militärlazarett, das sich im Wald befindet. Die …

Brand

In Brand war ein russisches Sonderwaffenlager der GSSD = Группа советских войск в Германии stationiert. Es wurde 1962 errichtet. Es war Sonderwaffenlager …

Dannenwalde

Im Sommer 2012 fuhren wir nach Feldberg. Unterwegs begegnete uns ein russisches Denkmal am Rande der B96, das wir fotografisch festhielten. Dann …

ehem. Dorf Ferbitz

Ferbitz ist ein aufgegebenes Dorf in der Döberitzer Heide. Für eine Erweiterung des Truppenübungsplatzes wurde der Ferbitzer Dorfflur 1936/37 enteignet und alle …

Sperenberg und Kummersdorf

Gut Kummersdorf bei Sperenberg Kummersdorf Oktober 2008 – wir fuhren nach Kummersdorf Gut, um uns das „Historisch-Technische Museum Versuchsstelle Kummersdorf“ anzusehen. Bis …

Altes Lager

Das Alte Lager bei Jüterbog bietet viel zum Schauen. Kurz vor dem Ortseingang passiert man links das Gelände, sichtbar ist allerdings nur …

Bücherstadt und Bunker Wünsdorf

Januar 2009 – Ein Bunkertag in der Bücherstadt Wünsdorf ohne Führung, jeder Besucher kann sich frei bewegen, in die Bunkeranlage Zeppelin und …