Currently browsing tag

technische Denkmäler

Brauhausberg Potsdam

Angetrieben durch den Umstand, dass Anfang Dezember 2014 der Spatenstich für ein neues Schwimmbad in Potsdam erfolgt und damit die Tage der …

Computer-Museum Halle (Saale)

Dezember 2014, dritter Advent. Die Bunkerratten zieht es nach Halle (Saale). Nicht, weil´s dort so schön ist, sondern weil es dort ein …

Eberswalde-Finow

Ostern 2015 – Die Bunkerratten machten wieder mobil. Grund: ein Ostergeschenk in Form eines historischen Reiseführers [1], der die vergangene Industriekultur am …

Île d’Oléron, Sommer 2015

Uns zog es nach Frankreich, an die Atlantikküste. Zusammen mit Freunden wollten wir dort ein paar Tage Urlaub machen. Entlang der Atlantikküste …

Schöpfwerk in Grube

Es wirkt eher unscheinbar, fast wie ein Fehler in der idyllischen Landschaft: das Schöpfwerk im Golmer Luch, historisch auch Nattwerder, im Potsdamer Ortsteil …

Enigma

Wir lernten bei einer Bunkerbesichtigung per Zufall einen alten „Jäger und Sammler“ kennen. Man kam ins Gespräch und erkannte, dass man den …

Olympisches Dorf in Elstal

Geschichte Während der XI. Olympischen Sommerspiele von 1936 wohnten fast alle männlichen Athleten der rund 4.000 Olympioniken aus über 50 Nationen im …

Dreilinden

die ehemalige Raststätte „Dreilinden“ und Grenzkontrollpunkt Bis Oktober 1969 wurde seitens der DDR eine neue Autobahntrasse angelegt, um die unkontrollierte Durchfahrung von …

Raststätte Michendorf Süd

Die Raststätte gehörte zu den ältesten Autobahn-Raststätten Deutschlands und war zu DDR-Zeiten ein beliebter Treffpunkt zwischen Ost und West. Am 15.07.2008 ist …

Wustermark Rangierbahnhof

Zur Geschichte des Bahnhofs Von 1906 bis 1909 wurde der „Wustermark Verschiebebahnhof“ als Flachbahnhof mit 10 Fahrdienstleiterbezirken, 6 Weichen- und Signalstellwerken und …